Gabi Bauer

Gabi Bauer Hebamme
Jahrgang ´55
1 Sohn, verheiratet
30 Jahre Berufserfahrung

Empfehlenswerte Websites

www.eltern.de /
Forum mit sehr engagierten Lesern, Magazin mit vielen praktischen Tipps

www.www.bzga.de/pdf-ratgeber /
Broschüre über medizinische Fragen, die kindliche Entwicklung, psycho-soziale Fragestellungen und Partnerschaftsaspekte

Buchtipps (verlinkt auf bol.de)

"Die Hebammensprechstunde"
von Ingeborg Stadelmann
ISBN: 3980376060

"Das Stillbuch"
von Hannah Lothrop
ISBN: 3466344980

Wichtige Telefonnummer

kreuznacher diakonie, Kreißsaal

Tel. 0671 / 605-2740

Krankenhaus St. Marienwörth, gynäkologische Station

Tel. 0671 / 372-1283

Kinderärztlicher Notdienst, (Sa., So., Mi. nachmittags)

Tel. 0671 / 605-2401

Giftzentrale, Mainz

Tel. 06131 / 232466

Interventionsstelle, Gewalt in der Familie

Tel. 0671 / 44877

Sprechen tut gut - ein Gespräch macht Mut

Tel. 0800 / 333211120

Liebe werdende Mutter, sehen Sie der Geburt mutig entgegen, hören Sie auf Ihr Gefühl, bald halten Sie Ihr Kind im Arm! Wenn die ersten Geburtswehen kommen tun Sie das wonach Ihnen der Sinn steht: Essen Sie, wenn Sie Hunger haben. Laufen Sie herum, wenn Sie unruhig sind. Melden Sie sich bei mir, wenn Ihnen danach ist! Mit dieser Seite möchte ich Ihnen die Zeit bis dahin etwas verkürzen. Sie werden hier sicher den ein oder anderen wertvollen Tipp finden.

Hebamme Gabi Bauer
Zwingel 4, 55545 Bad Kreuznach
Tel. 0671 / 92065055
info@hebamme-gabi-bauer.de

Impressum

Mal was anderes

Artikelbild
28. Jun. 15 >  

Der kleine Drache macht zusammen mit seiner Mutter Yoga zur Rückbildung.

Dieser Kurs ist besonders beliebt und immer sehr schnell belegt, da sich oft werdende Mütter schon anmelden und die Gruppengröße klein ist.

Plüschtier

Artikelbild
18. Feb. 15 >  

Während die Mutter Übungen zur Rückbildung macht wird ein Plüschtier angehimmelt

Anton 14 Jahre später

Artikelbild
08. Feb. 15 >  

Letzten Sommer bin ich Anton und seiner Familie in der Altstadt begegnet und konnte ihm zum 14.Geburtstag gratulieren.

Der andere Junge auf dem Bild ist sein kleiner Bruder. Der hatte es so eilig, dass er etwas vor der erwarteten Zeit zu Hause auf die Welt kam, während Anton ein Schläfchen machte.

Ich kam gerade aus dem Baumarkt und entsinne mich genau wie seine Mutter mich anrief: Mir ist so komisch, kann es sein, dass es schon los geht? Ich schnappte meine Notfalltasche und war schneller da als der Krankenwagen, sie war tatsächlich mitten in der Eröffnungszeit.  Alles lief bestens, Mutter und Kind sind warm eingepackt ins Krankenhaus gebracht worden, denn da das Baby noch etwas klein war, mußte es auf die Kinderfach zum aufpäppeln. Wie man sehen kann sind beide Jungs prächtig gediehen!

Baden

Artikelbild
08. Feb. 15 >  

Anton hat als Baby immer geschrien beim Baden und das Duschen bevorzugt.

Ganz klein und schon mit Brille

Artikelbild
28. Jun. 14 >  

Diese kleine Dame hat eine empfindliche Haut und ich habe eine Rötung am Nabel mit einem Laser-Pointer behandelt, dazu müssen die Augen mit einer Brille geschützt werden.

Die Mutter hat der Kleinen gut zugeredet, damit sie für die schmerzlose Behandlung stillhält und wir beide fanden das ist ein Bild wert.